Donnerstag, 11. Oktober 2007

Künstler


Gestern war ich mit meiner besten Freundin weg. Wir hatten einen italienischen Abend, mit Live -Musik von Riccardo Doppio . Riccardo kenne ich schon länger und er ist mir richtig ans Herz gewachsen mit seinen Songs für´s Herz und seinem Humor.

Ich bin immer wieder fasziniert von den Menschen die es schaffen, mit Tiefe und Authentizität, ihren Liedern und Instrumenten, Seele und Gefühl einzuhauchen! Hinter jedem Lied verbirgt sich eine kleine Geschichte und die Art und Weise wie es vorgetragen wird, bringt uns der Geschichte ein bisschen näher. Vielleicht schaffen sie es auch manchmal, unsere eigene kleine Geschichte oder Welt widerzuspiegeln, in die wir dann beim Zuhören eintauchen und anfangen ein wenig zu träumen.

Grazie Riccardo per la vostra musica meravigliosa.



Kommentare:

Goggi hat gesagt…

Ciao bella

Ti volevo ringraziare per la tua visita nel mio blog. Das war - um das jetzt in der mir geläufigeren Sprache zu sagen, ein lichtblick im vernebelten Mittelland.
Ich komm Dich ganz bestimmt auch wieder Besuchen, schliesslich hast Du U9TA und Daniela im Blog-geröll, da muss was dran sein.
:-)

Gaviota hat gesagt…

Ciao Goggi... Danke, danke "rotwerd".
Wie schön, dass du dich hierhin "verirrt" hast. Werde dir auch weiterhin einen Besuch abstatten und dich in meinem Geröll übernehmen...wenn´s Recht ist ;-)

Gaviota hat gesagt…

Und übrigens: U9TA verfolgt eine gute Sache. Habe schon ein paar Infos bekommen! Aber das weißt du ja schon...bist ja auch in seinem Geröll vertreten ;-) Da habe ich dich gefunden.

Goggi hat gesagt…

ich gerölle Dich gern auch :-) Und ja der U9TAler ist ganz passabel GRINS

 
Besucherzähler