Dienstag, 10. März 2009

Dulces 15!

..Oder sweet 15 ;-).
Ich bin der Meinung, diesen besonderen Geburtstag sollte man nicht nur für die Mädchen feiern, so wie es in Kolumbien Brauch ist. Die Mädels kleiden sich fast wie eine Braut und bekommen eine Riesenfeier!
Heute wird mein ältester Sohn 15...und ich werde versuchen ihm eine schöne Feier zu bescheren :-), zumal er jetzt schon für nächstes Jahr einen Ausbildungsplatz hat...also wird doppelt gefeiert!!!!

Feliz cumpleaños hijo!

Kommentare:

Senioren-Lobby hat gesagt…

Au ja, in heutigen Zeiten ist ein sicherer Ausbildungsplatz schon ein besonderes Geschenk. Aber ich denke mal, er wird von seiner lieben Mutter noch etwas angenehmes bekommen...
Einen lieben Gruß in die Ferne
Kvelli

Kessi hat gesagt…

:-)) Mensch, so jung wäre ich ja auch nochmals gerne :)).... naja, so ungefähr eben... *g...

Und das mit dem Ausbildungsplatz freut mich auch, denn das ist wirklich nicht mehr einfach heute!! Nochmals alles Liebe für den "kleinen" Großen! :))

dan hat gesagt…

Nachträglich meine herzliche Gratulation an den Pubertierenden und an seine Mam für den tollen Job den sie mit ihren Kids macht.

Wie ist's mit der Sturm und Drangzeit beim Junior, hat die schon begonnen?
Ich kann mir gut vorstellen wie die Mädchenschar ihn umschwärmt.

Meine Mutter sagte mal: haltet eure Hühner im Zaum, mein Gockel läuft frei herum :-)

Gaviota hat gesagt…

@Kvelli
Ja...ein Ausbildungsplatz ist schon was Besonderes und er freut sich auch ungemein. Von mir bekommt er die Party am Samstag...10 Jugendliche, die auch noch hier übernachten...ich müsste eigentlich die Flucht ergreifen ;-)...Aber ich werde sie beköstigen.
LG zurück :-*

Gaviota hat gesagt…

@Kessi... ich würde gerne jetzt stehenbleiben und nicht mehr altern ;-))) ...Neee...nochmal 15...nicht wirklich, auch wenn es eine schöne Zeit war!
Danke :-)
LG

Gaviota hat gesagt…

@dan
Danke für die Wünsche...
Na ja..Sturm und Drangzeit zeichnet sich nicht wirklich ab! Ich glaube er ist verknallt, aber "noch" schimmert nichts Ernstes durch...er hat zu viel andere Dinge im Kopf, die ihn selber und seine Zukunft betreffen...das ist auch gut so...soll er sich ruhig Zeit nehmen...der erste Liebeskummer kommt dann bestimmt!
Der Spruch deiner Mutter ist der HAMMER...COOL :-)))

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Gaviota!
Ich finde es schön, wenn die jungen Menschen mit Feiern (Ritualen) in einen neuen Lebensabschnitt gebracht werden, was heute ja gar nicht mehr so üblich ist, oder auch oft in Besäufnissen endet.

Allí he cometido antes lamentablemente también algunos errores porque me misma aún no era en mi desarrollo hasta ahora.... como hoy.

Ich wünsche Euch, vor allem Deinen Sohn, eine wundervollen Tag, an den er sich immer erinnern wird.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

esmee hat gesagt…

Da gratuliere ich dann doch mal nachträglich, sowohl zum Geburtstag, als auch zum Ausbildungsplatz.
Hat die Feier der Mädchen etwas mit der Mensis zu tun oder welchen Grund hat man sonst, ausgerechnet den 15ten zu nehmen? Wobei die Mädels ja heute eigentlich schon viel früher die erste Reife erlangen.

Azahar hat gesagt…

Ja, warum das nicht auch für die Jungen feiern! Gleichberechtigung geht ja nicht nur in die eine Richtung!!!

Gaviota hat gesagt…

@grey owl...
Dankeschön...es war ein schöner Tag und heute kommen seine Freunde und Freundinnen um mit ihm zu feiern! Habe noch einiges vor mir ;-)

Gaviota hat gesagt…

@esmee
Nein...es hat nichts mit der Mensis an sich zu tun...aber es hier zu erläutern würde den Rahmen sprengen, also werde ich die Tradition für dich posten ;-)
LG

Gaviota hat gesagt…

@azahar ;-) ..schon richtig, aber da steckt eine Tradition hinter!
LG

 
Besucherzähler