Dienstag, 3. Februar 2009

Viren..

...sie haben mich voll im Griff! Gemeine Viren! Mein Praktikant muss sich selbst beschäftigen und meine Kids müssen Tiefkühlkost zu sich nehmen. Meine Wohnung gleicht dem Zustand nach einer Explosion und die Heinzelmännchen nirgendwo in Sicht... Wer hat sie entführt???
Aufruf:
Ich brauche die Heinzelmännchen...bitte, schickt sie zu mir. Ihr werdet auch reichlich belohnt ;-)

Kommentare:

esmee hat gesagt…

Hast Du Kinder unter zwölf? ; dann ab an die Krankenkasse ein Schreiben, Haushaltshilfe!!! beantragen.
GUTE BESSERUNG.

dan hat gesagt…

ma belle, würdest du doch etwas näher bei mir residieren, wäre ich schon lange dein Heinzelmann...

Gute Besserung!
Es dauert mit oder ohne Arzt 1 Woche, danach bist du wieder wie neu geboren...
:-)

Rick hat gesagt…

Auch von mir die allerbesten Genesungswünsche!
(und die Hoffnung, die Jungs tauen und garen das Tiefkühlfutter vorher bevor sie es essen...)

Senioren-Lobby hat gesagt…

Leider sind die Heinzelmännchen alle verhindert. Sie haben einen Wasserrohrbruch in ihren kleinen Hütten und sind zur Zeit mit Wasser schöpfen beschäftigt. Sollte sich die Lage da wieder beruhigt haben, gebe ich ihnen sofort Bescheid zum Schnelleinsatz bei Dir. Mehr kann ich im Moment leider nicht tun.
Lieben Gruß und liebe Genesungswünsche
Kvelli

Kessi hat gesagt…

Ach Du meine Güte!! Erstmals Gute Besserung!!!!! Schonen, schonen, schonen, Chaos einfach nicht beachten und Pizzaservice o. ä. beauftragen. Solange, bis die Situation wieder unter Kontrolle ist. Und Heinzelfrau kriegt derzeit kein Urlaub, aber wenn Du nicht was weiss ich wo wohnen würdest, wäre ich schon da... Alles Liebe von Herzen und sie werden wieder verschwinden, die gemeinen Biester, ich bin sicher. Denn nach einer gewissen Zeit wird's ihnen zu langweilig und sie suchen sich ein neues Asyl. Kleine Banditen sind das.... GUTE BESSERUNG!!! Kessi

Gaviota hat gesagt…

Hallo ihr lieben...Vielen Dank für die lieben Wünsche. Damit ist man ja schon fast wieder gesund ;-)

@esmee: danke für den Tip...aber ich glaube, dass ist noch nicht nötig :-)

@dan: Wie süß..dan-Heinzelmann..ich stelle es mir gerade bildlich vor!
Ich ziehe die Variante ohne Arzt vor...so lange es geht ;-)

@Rick: aber ja doch...sie haben sogar freiwillig den Ofen angemacht und die Pizza da reingeschoben ;-) außerdem fanden sie es doch gar nicht so schlimm...dieses Tiefkühlfutter, da sie es sich noch mit frischen Zutaten verschönert haben!

@Kvelli: Danke für die Infos...bin gespannt wie lange sie noch schöpfen müssen!!! ;-)

@Kessi: Du bist ja süß! Sehr lieb von dir. Ich denke auch, diese doofen Biester finden es bald langweilig in mir ;-)))

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Gaviota!
Ich wünsche Dir von Herzen "Gute Besserung"!
Liebe Grüße
Grey Owl

Gaviota hat gesagt…

@Grey Owl...
Vielen lieben Dank...mittlerweile habe ich kaum noch Stimme...bin aber in bester Stimmung ;-)
LG

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Gaviota!
.....ein bischen von Deiner "guten Stimmung" wünsche´ich mir heute!!
Weiterhin gute Besserung und alles Liebe
Grey Owl

Azahar hat gesagt…

Heinzelmännchen habe ich leider nicht zu bieten, aber ich wünsche dir mal Gute Besserung! Gibt es keine Oma, Schwiegeroma in der Gegend, die zumindest die kleinen mal übernehmen kann?

Gaviota hat gesagt…

Danke liebe Azahar...die gibt es...ja die gibt es...sind aber vielseitig beschäftigt ;-). Ist aber kein Problem...wem´s nicht gefällt, der soll weggucken ...ich jedenfalls bin faul und lass es mir "gut gehen"... so! Auch wenn dann das doppelte an Arbeit auf mich wartet...pühhh.

esmee hat gesagt…

Hallo gaviota
Da ich nicht weis, wie ich hier eine Mail unterbringen kann, sende ich einfach mal über das Kommentarfeld *sorry*
Nachdem mein erster Blog zerschoss, der Zweite nicht arbeitswillig und der Dritte nicht mehr zu Händeln ist, werde ich mit Opa und allem was daran hängt, nach fast 16.000 Besuchern und gut 35.000 Visits, meine Zelte im alten Blog abbrechen und mein Domizil neu aufschlagen. Wie immer im Leben, hat man dafür viele Möglichkeiten. Meine Standardvariante war und ist schon immer meine HP gewesen. Da diese aber keine Kommunikation, im Sinne eines Blogs, zugänglich machen kann und letztlich ja auch nicht soll;
werde ich
mein Glück
nun hier
probieren: http://esmee-ragnatela.blogspot.com/

Wenn Du also weiterhin neugierig sein möchtest, Dich ein bisschen von der Langenweile erholen willst oder auch nur bei einem anständigen Tässchen Kaffee, Tee oder sonstigem entspannt verweilen möchtest, dann lade ich Dich ganz herzlich ein, mir auf meinen neuen Blog zu folgen. Natürlich bin ich über ein Feedback dankbar, welches, ob positiv oder negativ, immer gerne gesehen wird. Ich werde mein Möglichstes tun, neben all meinen kleinen und großen Aufgaben, Rede und Antwort zu stehen. Nicht immer sofort, aber immer öfter. Also hereinspaziert in unseren Familienzirkus, in unsere nicht immer gängige Meinung und unseren alltäglichen Kleinkram der schnöden Langeweile, welche uns immer wieder an dieses Tastenklavier zwingt.
Welcome by esmee

 
Besucherzähler