Samstag, 12. Juli 2008

El mar!

Eine halbe Stunde noch und unser Kurztrip ans Meer beginnt. Zelten wollen wir...nun ja...es stürmt und regnet...besseres Wetter wäre sehr von Vorteil, aber hier ist es ja genauso schlecht und die Decke fällt uns auf den Kopf. Also...auf zum Abenteuer ;-)

Meinen Urlaub werde ich dann verkürzen und ab Dienstag wieder arbeiten. Ich spare mir dann die Tage für besseres Wetter auf, denn so macht das keinen Sinn...

Euch allen ein schönes Wochenende!!


Kommentare:

dan hat gesagt…

Ganz neidisch, liebe Gaviota, wünsche ich dir und deiner Familie tolle Tage am Strand! Möge der Wettergott dir gnädig sein.
Doch wenn Engel reisen, lacht bekanntlich der Himmel.

Kvelli hat gesagt…

Das ist echt schade mit dem derzeitigen Wetter. Vor allem, wenn es solch netten Menschen trifft. Na ja, vielleicht hält sich wenigstens der Regen zurück und die Sonne zeigt sich ein bisschen von ihrer guten Seite.
Wie Dan schon richtig schreibt, wenn Engel reisen...
Nur manchmal habe ich so das Gefühl, dass sich die Engelschar mit Madame Soleil ein wenig zerstritten haben.
Habe dennoch wunderschöne Urlaubstage und sei lieb gegrüßt.
Kvelli

esmee hat gesagt…

Da hoffe ich doch sehr, dass ihr gutes Wetter bekommt; wenigstens trocken könnte es sein, den Rest macht ja die Kleidung aus. Viel Spaß und ein bisschen Erholung.

gokui hat gesagt…

ja zelten ist/ kann was schönes sein. wenn man das richtige zelt hat, das richtige wetter und auch die richtige gegend.

viel spaß noch

Gaviota hat gesagt…

@all

Danke für die guten Wünsche...ihr wurdet erhört...wir haben die Sonne zum Strand mitgenommen und sind jetzt knackebraun ;-)
Es hat sehr viel Spass gemacht, da Bekannte von uns auch da sind und wir mit 12 Leuten (7 Kinder, 5 Erwachsene) die Gegend unsicher gemacht haben. Sogar eine Nachtwanderung zum Strand haben wir gemacht. Morgen mehr... ;-)

LG an alle

 
Besucherzähler